Job als Zerspanungsmechaniker Fräsen (m/w). Wir suchen!

Jobs bei Graphite Materials
Jobs bei Graphite Materials

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Beschäftigung bei der Graphite Materials GmbH.

 

Wir suchen:

  •   Zerspanungsmechaniker Fachrichtung Fräsen (m/w)

Stellenbeschreibung:

  •   Zerspanen (Fräsen) von Graphit- und Kohlefaserverbundwerkstoffen
    (CFC) für die Einzelteilfertigung und Kleinserien

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  •   CNC-Programmierung
  •   3- und 4-Achsfräsen
  •   Einlesen von Programmen
  •   Selbständiges Arbeiten an CNC- Fräsmaschinen
  •   Maschineneinrichtung/ -führung
  •   Ordnung und Sauberkeit auf dem Betriebsgelände sowie an und um die Maschinen
  •   Arbeitsvorbereitung, Vermessen und Rüsten von Werkzeugen
  •   Qualitätsprüfung / Qualitätssicherung

 Unsere Erwartungen:

  •   Strukturierte, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  •   Hohes Qualitätsbewusstsein
  •   Abarbeiten von Aufträgen in Einzel- und Serienfertigung
  •   Verständnis von CNC-Abläufen und deren Optimierung
  •   Lösungsorientierter Teamplayer
  •   Flexibilität und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem

 Ein Plus ist:

  •   Kenntnisse bei der Programmierung mit HSMWorks, Mastercam
  •   Identifizierung und Unterstützung mit dem Lean-Management
  •   Bereitschaft zur Mehrarbeit

Wir bieten:

  •   Leistungsbasierte Bezahlung und Fortbildung
  •   Wechselndes Teilespektrum
  •   Ein angenehmes Arbeitsumfeld

Weitere Informationen:

  •   Führungsverantwortung: Keine Führungsverantwortung
  •   Arbeitsort: Oberasbach bei Nürnberg
  •   Beginn der Tätigkeit: sofort
  •   Anzahl offener Stellen: 1
  •   Arbeitszeit: Vollzeit
  •   Vergütung und Zusatzleistungen: keine Angaben
  •   Befristung: Unbefristet

 

Worauf Sie bei Ihrer Bewerbung achten sollten erfahren Sie hier. Sie haben allgemeine Fragen zu den Stellenangeboten oder zur Bewerbung? 

E-Mail:

bewerbung@graphite-materials.com

Telefon: +49 911 999 01 03-45

Download Stellenprofil: pdf

 

« Ausbildungsplätze 2017 vergeben

Diesen Artikel empfehlen:

Einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben: