Abtrag wird Wertstoff

Absaugungsanlage als Bestandteil des Umwelt-Management
Absaugungsanlage als Bestandteil des Umwelt-Management

Die Bearbeitung von Graphit erfolgt zum Beispiel durch Drehen, Fräsen oder Bohren. Im Gegensatz zu Metallen wird der Prozess jedoch trocken ausgeführt. Über eine Absaugung wird der aus groben und feinen Körnern entstehende Staub entfernt und frei von Verunreinigungen in Big-Bags aufgefangen. Spezialisierte Graphitverwerter bereiten den Span zu neuem Pulver-Rohstoff auf. Wir produzieren ca. 3 mt Staub pro Monat.

Diese Seite empfehlen: