Qualität mit System

Messlehren im Einsatz
Messlehren im Einsatz

Das Hineindenken in Prozesse für die optimale Funktion eines Bauteils wird bei Graphite Materials auch im Bereich Graphitelektroden für Einschmelzöfen (EAF) und Pfannenöfen (LF für die Sekundärmetallurgie) deutlich.
Auf der Basis von mehr als 20 Jahren Praxiswissen hat das Unternehmen ein eigenes Qualitätssystem für die Fertigung optimaler Elektrodenverbindungen entwickelt.

Qualitätssicherung Graphitelektroden
Qualitätssicherung Graphitelektroden

Die hergestellten Grafitelektroden in den Durchmessern 75 bis 600 Millimeter sorgen inzwischen bei Kunden in ganz Europa für geringe Elektrodenverbräuche.

Galerie

Diese Seite empfehlen: