Effektiv und haltbar: Isolationen aus Hart- und Weichfilzen

Isolationszylinder mit Ausschnitt
Isolationszylinder mit Ausschnitt

Kohlefaser-Isolationen von Graphite Materials sind die optimale Lösung für Ihre Heizkammer. Die Plattenelemente aus Hart- und Weichfilzen werden für die Wärmeisolation rechteckiger oder vieleckiger zylindrischer Ofenkammern eingesetzt. Aufgrund ihrer positiven Materialeigenschaften und ihres ausgeklügelten Verbindungs- und Befestigungssystems isolieren sie besonders wirksam und halten extrem lange. Bei runden, insbesondere horizontalen Kammern, sind einteilige Isolationszylinder aus Hartfilz aktueller Stand der Technik.

Graphite Materials treibt die bereits heute überzeugende Wärmeisolation seiner Erzeugnisse stetig voran. Durch Graphitfolien zwischen einzelnen Filzlagen und weiterentwickelte Filztechniken werden ihre Eigenschaften ständig verbessert. Die maschinelle Bearbeitung der Stirnseiten bei gesteckten Zylinderelementen gewährleistet gasdichte Verbindungen für Drucksinter-Anlagen. Die positiven Rückmeldungen unserer Kunden bestätigen unser Konzept und spornen Graphite Materials zu weiteren Entwicklungen an.

Kohlefaser-Isolationen führen wir in gängigen Durchmessern (dia 1.200/1.050 Millimeter in unterschiedlichen Längen) und Sondergrößen (dia 1.600/1.400 x 2.000 Millimeter).

Bauteile:

  • Rechteck-Kammer
  • Plattenisolation
  • Weichfilz-Zylinder
  • Hartfilz-Zylinder

Broschüre

Systemlösungen für Hochtemperatur-Anwendungen

Galerie

Diese Seite empfehlen: